Jetzt NEWSLETTER abonnieren
30 Tage Rückgaberecht – Höchste QualitätTrusted Shops

Umweltbewusst -

mehr Transparenz für mich

Nachhaltige Interior-Konzepte

In Zeiten des Klimawandels ist das Thema Nachhaltigkeit nicht mehr aus unserer Gesellschaft wegzudenken. Auch bei vielen Schrank-Herstellern rücken umweltbewusste Materialien und faire Produktionsbedingungen immer mehr in den Fokus.

Ganz im Sinne von Back to the roots werden Möbel nun wieder verstärkt aus schnellnachwachsenden Holzarten hergestellt, welche aus regionalen und nachhaltig bewirtschafteten Wäldern bezogen werden. Diese Entwicklung kommt all denjenigen zu Gute, die ihren Lebensstil und auch ihr zu Hause umweltbewusster gestalten wollen.

Thielemeyer, Wöstmann und Interliving – wir haben für Dich eine kleine Auswahl an Marken getroffen, die ein nachhaltiges Interior-Konzept verfolgen. Erfahre jetzt mehr darüber.

Thielemeyer

Seit über 90 Jahren steht Thielemeyer für feinste handwerkliche Verarbeitung von natürlichen Rohstoffen mit Rücksichtnahme auf die Umwelt. Als Gründungsmitglied der Initiative Pro Massivholz setzt sich Thielemeyer besonders für die Qualität und Wertigkeit von Massivholzmöbeln ein, mit denen gesünder gelebt und der Umwelt etwas Gutes getan werden kann.

Das Holz für die Massivholzmöbel und Produktlinien von Thielemeyer stammt aus einer seit Jahrzehnten der Nachhaltigkeit verpflichteten Forstwirtschaft. Das bedeutet, es wächst mehr Holz nach als abgeholzt wird. Zudem produziert das Unternehmen im Kreislauf der Natur, denn alle Holzabfallprodukte werden CO2-neutral in der werkseigenen Heizung wiederverwertet.

Das System-Programm Loft bietet eine große Auswahl an Ausstattungsvarianten sowie Farb- und Materialkombinationen an. Loft besteht aus dem Holzklassiker Eiche. Sie ist massiv und daher die richtige Wahl für einen besonders langlebigen und hochwertigen Kleiderschrank. Der Farbton der Eiche ist besonders warm und hat eine gleichmäßige Maserung. Das Besondere: Die Oberfläche des Massivholz wird einer Spezial-Behandlung unterzogen. Das Ergebnis: Schrupphobel-Design - eine moderne Variation des Klassikers Eiche.

Das moderne Design der Produktlinie Cubo zeichnet sich durch eine einzigartige Kombination von Altholz und Glas aus. Der Massivholz-Kleiderschrank besteht aus natürlicher Wildeiche und Wildesche. Bei Wildeiche handelt es sich um das klassische, für Massivholz-Möbel verwendete Holz. Sie besticht vor allem durch ihre Robustheit. Wildesche ist ein besonders hartes und schweres Holz, aber gleichzeitig sehr elastisch. Der helle Farbton ist derzeit sehr beliebt, da er sehr natürlich wirkt. Diese Materialien sind also ideal für deinen Kleiderschrank geeignet.

Das Endlosbau-System sorgt dafür, dass Du Dir diesen Kleiderschrank individuell für Dein zu Hause anfertigen lassen kannst. Auch für eine umweltbewusste Beleuchtung ist gesorgt, denn in die Griffe des Kleiderschranks ist eine energiesparende LED-Beleuchtung integriert.

Möchtest Du mehr über die Schlafzimmer-Serien von Thielemeyer erfahren? Dann vereinbare doch gleich einen Termin mit unseren Kundenberatern. Wir freuen uns auf Dich.

Wöstmann

Als eine der führenden deutschen Möbelmarken sieht sich auch die Marke Wöstmann in der Verantwortung, die Natur für kommende Generationen zu schützen. Deshalb werden auch die Massivhölzer für die Möbelproduktion von Wöstmann ausschließlich aus nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnen. Zudem sorgt das Unternehmen für eine CO2-Ersparnis von 370.000 Kilogramm im Jahr*, da sie durch eigene Photovoltaik-Anlagen wieder 40 % des eigenen Energieverbrauchs ins öffentliche Stromnetzt einspeisen.

Du achtest auf Natürlichkeit und Individualität? Dann könntest du deinen Traumschrank bei der Marke Wöstmann finden. Das Unternehmen setzt für ein natürliches Schlaferlebnis auf Möbeln aus Massivholz oder Starkfurnier ein. Beide Materialien sind einzigartig in ihrer Struktur – echte Unikate.

* Der ca. Wert errechnet sich aus dem Durchschnittswert der Energieerzeuger Kernkraftwerke, Kohlekraftwerke, Gaskraftwerke, Wasserkraftwerke, Windkraftwerke etc.

Das Besondere an dem Schrankmodell 1600 von Wöstmann sind die im Design integrierten Intarsien aus Hirnholz. Gleichzeitig entsteht durch die dunklen Farbakzente ein moderner Look und die natürliche Ausdruckkraft von Massivhölzern tritt verstärkt in den Vordergrund.

Im Zentrum des Kleiderschranks der Wöstmann-Serie 2000 aus der langlebigen Holzart Eiche stehen die großen Schranktüren, die Du auch in Mattglas-Applikation oder als Spiegelfront erhalten kannst.

Der Kleiderschrank der Schlafzimmerserie WSL 6000 von Wöstmann ist ideal für alle, die Fans von modernen Massivholz-Looks sind, denn hier wird Massivholz mit Lack kombiniert. Das klare und ruhige Design des Programms inkl. Kleiderschrank wird durch harmonische Akzente aus Balkeneiche unterstützt.

Interliving

Bei der Schlafzimmer-Serie 1002 verwendet Interliving glatte Oberflächen in matter Optik und sandfarben mit Echtholz-Elementen. Der über Eck planbare Schrank wird durch die Riffholz-Einlage zum echten Hingucker. Er bietet Dir darüber hinaus auch sehr viel Stauraum. Außerdem sind seine Türen durch die vier Scharniere extra stabil.

Hier trifft furnierte Massivholz Ast-Eiche auf anthrazitfarbiges Mattglas. Die Glaselemente finden sich an vielen Elementen wieder – unter anderem auch an den Schranktüren. Mit einer optionalen Lichtleiste kannst Du den Kleiderschrank dezent beleuchten. Sechs Kleiderböden und drei Kleiderstangen bei einer Größe von ca. 282 x 226 x 71 cm bieten Dir den benötigen Stauraum für alle deine Lieblingsstücke.

Das Besondere an diesem Interliving-Kleiderschrank? Für uns auf alle Fälle die Bauchbinde aus massiver Balkeneiche, die durch eine schmale Metallleiste komplementiert wird. Beides passt perfekt zur klassisch-eleganten Front aus Weißglas. Deine Kleidung findet hier reichlich Platz auf insgesamt vier Kleiderböden und einer durchgehenden Kleiderstange.

Bildnachweis:

Headbild:

© toxicoz - stock.adobe.com

© Montri - stock.adobe.com

Restliches Bildmaterial: Interliving; Thielemeyer; Wöstmann