Nach Inhalten suchen

Besuchen Sie uns persönlich

Jetzt Termin vereinbaren
Esszimmer - Möbelhaus Möbel Rieger

Esszimmer

Esszimmermöbel für jeden Geschmack

Das Esszimmer ist mehr als nur ein Raum für gemeinsame Mahlzeiten: Hier verbringen Sie wertvolle Zeit mit der Familie oder können schöne Stunden mit Ihren Gästen verleben. Den Mittelpunkt des Raums bildet selbstverständlich der Esstisch, an dem ausreichend Platz zur Verfügung stehen sollte. Doch auch Sitzgelegenheiten und Aufbewahrungsmöglichkeiten dürfen nicht vergessen werden. Bei der Einrichtung haben Sie die Wahl: Fertig abgestimmte Wohnlösung oder individuell zusammengestellte Einzelstücke? Rustikal oder eher modern? Mit unserem Sortiment zeigen wir Ihnen eine breite Spanne an Möglichkeiten auf, wie Sie ihr Esszimmer gestalten können. Auf Wunsch kommen wir für ein genaues Aufmaß zu Ihnen nach Hause, damit wir geneinsam ein maßgeschneidertes Esszimmer planen können. Für die fachgerechte Montage stehen wir selbstverständlich ebenfalls zur Verfügung.

In unserem Magazinbeitrag finden Sie noch mehr interessante Ideen zum Thema Esszimmer.

Esstische

Ob aus Holz, Plastik oder Glas: Esszimmertische sind in vielen Materialien, Formen und Farben erhältlich. Suchen Sie sich ein Modell, dass Ihren Ansprüchen gerecht wird. Sie bevorzugen den Landhausstil? Dann wird ein Holztisch die richtige Wahl für Sie sein. Wenn Sie es modern bevorzugen, passt ein Tisch aus Glas oder Plastik am besten. Ebenfalls ein wichtiges Kaufkriterium sollte die Funktionalität sein. Ausklappbare Esstische bieten die Möglichkeit den vorhandenen Platz nach Bedarf zu erweitern oder zu reduzieren. Zudem weisen moderne Esstische heutzutage eine besonders pflegeleichte Oberfläche auf, die hygienisch und gut zu reinigen ist.

Sitzgelegenheiten

Bei der Planung des Esszimmers sollte die Gemütlichkeit nicht hinter dem Ambiente zurückbleiben. Sitzen Sie vorm Kauf unbedingt Probe, damit Sie anschließend mit dem Ergebnis zufrieden sind. Sie haben nur wenig Platz? Ergänzen Sie Ihre Sitzgelegenheiten durch Klappstühle, die Sie gegebenenfalls wieder verstauen können, wenn es zu eng wird. Auch eine Sitzbank bietet Flexibilität, denn hier kann sowohl eine als auch merhrere Personen Platz finden. Außerdem kann darauf eine beliebige Sitzposition eingenommen werden, um es sich gemütlich zu machen. Haben Sie genügend Raum für einzelne Stühle, achten Sie unbedingt darauf, dass die Sitzfläche ausreichend gepolstert ist. Notfalls können Sie auch ein Sitzkissen darauf legen. Durch die Rückenlehne wird zudem die Wirbelsäule gestützt, wodurch der Rücken eine gesunde Haltung einnehmen kann.

Aufbewahrung

Geschirr, Besteck, Gläser und Tassen können besonders gut im Esszimmer aufbewahrt werden, da sie so stets griffbereit zur Verfügung stehen. Sie möchten Ihr Porzellan sichtbar aufbewahren und zur Schau stellen? Dann empfiehlt sich ein offenes Regal oder eine Vitrine, bei denen alles zu sehen ist, was gezeigt werden soll. Oder bevorzugen Sie eher eine minimalistische Einrichtung, die besonders aufgeräumt wirken soll? Dann gehört ein Schrank in Ihr Esszimmer. Damit der Raum jedoch nicht überladen wirkt, sollten Sie zu schmalen Schränken und Regalen greifen, die etwas mehr im Hintergrund verschwinden. Wenn Sie besonders viel unterbringen müssen, isteine Aufbewahrung geeignet, die bis unter die Decke geht und dadurch viel Raum bieten. Auch als Raumteiler eignen sich die Aufbewahrungsmöbel, sodass Sie imWohnzimmer einen gemütlichen Bereich zum Essen abtrennen können. Wer sich jedoch zusätzliche Ablagefläche wünscht, ist mit einem Sideboard oder einer Kommode gut beraten, auf deren Oberfläche Kerzen oder Vasen den Raum dekorativ aufwerten.