Modebewusst? Finde deinen Schranktyp
Modebewusst
Modebewusst – Mehr Style für mich

Interior-Trends 2020 für dein Schlafzimmer

 

Du bist modeaffin und bist immer auf der Suche nach den angesagtesten Styles und lässt dich gerne von den aktuellsten Trends der Modeschauen in Mailand, New York & Co. inspirieren? Und bist du gerade auch auf der Suche nach einem neuen Look für dein Schlafzimmer inkl. Kleiderschrank?

Dann haben wir hier etwas für dich: Denn damit deine neuen Lieblingsmöbeln zu deinem stylischen Lifestyle passen, haben wir uns auf die Suche nach den aktuellesten Interior-Trends 2020 gemacht.

Entdecke unsere Auswahl und finde deinen neuen Schlafzimmer-Look.

Schlafzimmer-Trends 2020

Modebewusst

Du lebst ganz nach dem Motto „Weniger ist mehr“, magst es aber trotzdem gemütlich? Dann ist dieser Trend ganz bestimmt das Richtige für dich. Natural Minimalism besticht durch seinen minimalistischen Look und ist daher auch unter den Begriffen Modern Living, Scandi-Style oder Nordic Stlye bekannt.

Diese Art von Minimalismus wirkt im Vergleich zu den vorherigen puristischen Wohnstilen a la Bauhaus wärmer und strahlt mehr Geborgenheit aus. Das bedeutet, wenn zuvor jedes Möbeldesign auf seine funktionalen Elemente beschränkt wurde, ist man beim minimalistischen Wohntrend darauf fokussiert, die etwas weniger charmanten Seiten eines Möbelstücks zu verschleiern.

Gleichzeitig steht dieser Trend jedoch auch für pragmatische und funktionale Möbel, was besonders bei Kleiderschränken essenziell ist. Praktische Funktionen für mehr Stauraum & Comfort kommen daher auch bei diesem Trend nicht zu kurz, was all diejenigen freuen wird, die über eine etwas größere Garderobe verfügen.

Den minimalistisch & cozy Look kreierst du mit Möbeln, die ein reduziertes, geradliniges Design aufweisen und aus hellen und natürlichen Materialien bestehen. Tolle Beispiele für die Verbindung von unterschiedlichen Materialien haben wir bspw. beim Schlafzimmer-Programm Gentis von Hülsta oder bei der Interliving Schlafzimmer Serie 1010 entdeckt. Das dort eingesetzte Holz zeigt, wie harmonisch sich diese kontrastreichen Materialien verbinden lassen.

Bei den Wohn-Accessoires solltest du es dagegen etwas ruhiger angehen lassen. Stattdessen solltest du dich auf wenige aber ausgewählte Deko-Elemente beschränken. Als Eyecatcher könntest du bspw. eine Vase mit Gräsern oder Ästen einsetzen. Bei Textilien eignen sich Töne in natürlichen Nuancen, wie bspw. Plaids aus Naturwolle und eine Bettwäsche in hellen Tönen. Wer doch etwas mehr Farbe möchte, sollte sich an alle Naturtöne – wie Beige, Grün, Khaki oder Braun – halten.

Zusammengefasst könnte dieser Trend besonders allen Modebewussten gefallen, die gerne mit der Zeit gehen, es klassisch mögen und auf besondere Akzente setzen. Interesse? Dann lass dich in einem unserer Möbelhäuser in deiner Nähe gerne von uns beraten.


Modebewusst

Du bist modeaffin, ein wahrer Einrichtungskünstler und lebst in deinem zu Hause gerne deine kreative Ader aus? Wir haben hier ein kleines Sahnebonbon für dich entdeckt: die Farbtrends 2020. 

Gerade als modebewusster Mensch bist du natürlich immer auf dem neuesten Stand, wenn es um die Farbtrends eines Jahres geht. Besonders die Pantone Farbe des Jahres steht hier immer besonders im Fokus, da sie einen maßgeblichen Einfluss auf Design, Mode und Interior ausübt. Daher ist es nicht überraschend, dass sich die diesjährige Pantone-Farbe Classic Blue auch in diesem Jahr durchgesetzt und den Weg auf unsere Interior-Wunschliste gefunden hat. Die Farbe Blau zeichnet sich dadurch aus, dass sie Ruhe und Zuversicht ausstrahlt. Zudem erzeugt sie das Gefühl von Harmonie und Geborgenheit. Genau das, was du für ein perfektes zu Hause, in stressigen Zeiten benötigst. 

Kombinieren lässt sich das strahlende Blau besonders gut mit zarten Tönen. Und das führt uns direkt zum zweiten Farbtrend 2020: Pastell-Töne – ob Mintgrün, Himmelblau oder Rosa. Das Tolle an diesen Tönen ist, dass sie sich ganz leicht in deinen eignen vier Wänden einsetzen lassen. Ob beispielsweise eine eiscremefarbige Kommode oder ein Boxspringbett, mit denen du ein Hightlight setzen möchtest, oder durch Bettwäsche in Pudertönen, die in deinem Schlafzimmer sofort ein Wohlfühl-Erlebnis schaffen. Streichst du dann deine Wände in einem satten Blau erzeugst du einen besonders starken Akzent in deinem Schlafzimmer, der dich gleichzeitig zu Ruhe kommen lässt. 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann vereinbare doch gleich deinen Beratungstermin in einem unserer Möbelhaus und finde dein neues Lieblingsmöbel in den Farben 2020.


Slow living

Immer ausgefallener, besser, größer … als modebewusster Mensch weißt du bestimmt, wie rasch die Trends in unserer schnelllebigen Welt aufkommen und auch wie wieder verschwinden können. Um dabei nicht die Fassung zu verlieren, kann es hilfreich sein, sich auf das Wesentliche zu fokussieren. Wir sprechen dir hiermit aus der Seele? Dann schau dir den folgenden Trend genauer an. 

Slow Living heißt diese Bewegung und bezeichnet einen Wohntrend, der durch den Einsatz von dezenten Farben und geraden Linien dein Schlafzimmer zu einer Ruhe-Oase werden lässt. 

Auf die Größe kommt es an. Denn gerade, wenn man sich auf das Wesentliche beschränken möchte, sollte man die Anzahl der Möbel in einem Raum mitbedenken. Je weniger Möbel, desto größer dein Zimmer. Daher unser Tipp für die Umsetzung dieses Trends – alle überflüssigen Möbel raus. Das hört sich rabiat an, ist jedoch gar nicht schwer. Denn bei einem Kleiderschrank gibt es viele praktische Funktionen, die dir mehr Stauraum bieten und du somit ganz leicht auf weitere Möbel, wie bspw. Kommoden, verzichten kannst. Auch auf Verschnörkelungen und kurvenförmige Designs an Bett, Schrank und Co. solltest du bei Slow Living verzichten. Stattdessen konzentrierst du dich auf schlichte, elegante, geometrische Formen.

Durch warme Lichtquellen und dezente Farben – wie grau, weiß oder anthrazit – wird dieser Look perfekt abgerundet. Denn diese sorgen für ein besonderes Wohlbefinden in deinem Schlafzimmer. Für farbliche Akzente können natürliche Farben wie Braun, Terrakotta, Beige oder Meeresblau eingesetzt werden.

Bist du interessiert an diesem Trend? Dann vereinbare doch jetzt gleich einen Beratungstermin in einem unserer Möbelhäuser.


Bildnachweis:

Headbild:
© Look! - stock.adobe.com
© okalinichenko- stock.adobe.com

Restliches Bildmaterial: Interliving; Hülsta; Nolte Möbel; Musterring

Zurück zur Übersicht