Jetzt NEWSLETTER abonnieren
30 Tage Rückgaberecht – deutschlandweite LieferungTrusted Shops

Dein Armlehnenguide: Wir helfen Dir die perfekten Armlehnenstühle für Dein Esszimmer zu finden

Armlehnenstühle sind aktuell der Hingucker im Esszimmer. Der Komfort der mit ihnen in Dein Esszimmer einzieht erlaubt es Dir nicht nur länger gemütlich am Tisch sitzen zu bleiben, sondern unterstützt gleichzeitig auch noch Deine Sitzhaltung. Wie das funktioniert und wie Du den perfekten Stuhl für Dich findest, erfährst Du hier.

Unsere beliebtesten Armlehnenstühle auf einen Blick



Polsterstuhl Capi  Holz/Eiche,Kunstfaser (Chemiefaser),Mikrofaser (Textilfaser)
25 % reduziert
Armlehnenpolsterstuhl Capi Rot

249,99 € 333,00 € (24.93% gespart)
Polsterstuhl Capi  Holz/Eiche,Kunstfaser (Chemiefaser),KunstfaserChemiefaser/Polyester (PES),Stoff
25 % reduziert
Armlehnenpolsterstuhl Capi Gelb

249,99 € 333,00 € (24.93% gespart)
Polsterstuhl Capi  Holz/Eiche,Kunstfaser (Chemiefaser),KunstfaserChemiefaser/Polyester (PES),Stoff
25 % reduziert
Armlehnenpolsterstuhl Capi Grau

249,99 € 333,00 € (24.93% gespart)
Polsterstuhl Capi  Holz/Eiche,Kunstfaser (Chemiefaser),KunstfaserChemiefaser/Polyester (PES),Stoff
25 % reduziert
Armlehnenpolsterstuhl Capi Lila

249,99 € 333,00 € (24.93% gespart)
Polsterstuhl Capi  Holz/Eiche,Kunstfaser (Chemiefaser),KunstfaserChemiefaser/Polyester (PES),Stoff
25 % reduziert
Armlehnenpolsterstuhl Capi Rot

249,99 € 333,00 € (24.93% gespart)
Polsterstuhl Capi  Holz/Eiche,Kunstfaser (Chemiefaser),KunstfaserChemiefaser/Polyester (PES),Stoff
25 % reduziert
Armlehnenpolsterstuhl Capi Grün

249,99 € 333,00 € (24.93% gespart)
Armlehnenstuhl Costa Walnut Schwarz
25 % reduziert
Kare Armlehnenstuhl Costa Walnut Schwarz

229,99 € 307,00 € (25.08% gespart)
Kufenstuhl, NEWCASTLE
25 % reduziert
Kufenstuhl Newcastle Melange

299,99 € 400,00 € (25% gespart)
4 Fuß Stuhl, MADITA
29 % reduziert
Vierfußstuhl Madita Blau

279,99 € 397,00 € (29.47% gespart)
Armlehnschwingstuhl, KIAN
28 % reduziert
Armlehnschwingstuhl Kian Grau

169,99 € 237,00 € (28.27% gespart)
4 Fuß Stuhl, MADITA
29 % reduziert
Vierfußstuhl Madita Braun(4 Fuß Stuhl, MADITA)

279,99 € 397,00 € (29.47% gespart)
Schwingstuhl, NEWCASTLE
25 % reduziert
Schwingstuhl Newcastle Hellgrau

299,99 € 400,00 € (25% gespart)
Armlehnschwingstuhl, KIAN
28 % reduziert
Armlehnschwingstuhl Kian Braun

169,99 € 237,00 € (28.27% gespart)
Drehstuhl mit Armlehnen, PARANA
25 % reduziert
Vierfußstuhl Parana Anthrazit

279,99 € 373,00 € (24.94% gespart)
4 Fuß Stuhl, MADITA
29 % reduziert
Vierfußstuhl Madita

279,99 € 397,00 € (29.47% gespart)
4 Fuß Stuhl, MADITA
29 % reduziert
Vierfußstuhl Madita Blau

279,99 € 397,00 € (29.47% gespart)
Stuhl 1772 Holz/Wildeiche
25 % reduziert
Drehstuhl 1772 Blau-Grün

349,99 € 467,00 € (25.06% gespart)
Stuhl LaVie (Color Line) 0742=4-Fuss-Stuhl Holz
25 % reduziert
Stuhl LaVie Braun

549,99 € 733,00 € (24.97% gespart)
Stuhl 1772 Holz/Wildeiche
25 % reduziert
Drehstuhl 1772 Anthrazit

429,99 € 573,00 € (24.96% gespart)
Schwingstuhl LaVie (Color Line) 0742=4-Fuss-Stuhl Holz
25 % reduziert
Schwingstuhl LaVie Braun

479,99 € 640,00 € (25% gespart)

Unsere Lieblingsmarken

Klicke um mehr zu erfahren

Unsere Lieblings Armlehnen:

Hohe Armlehne
Integrierte Armlehne
Lose Armlehne
Niedrige Armlehne
Halbe Armlehne

Unsere beliebtesten Armlehnen in der Übersicht

  • Der Klassiker: Die hohen Armlehnen sind und bleiben einfach super stylisch. Dein Esszimmer wirkt durch diese super bequem, noch dazu sitzt Du in diesen Stühlen immer aufrecht, was sowohl Deinem Rücken, als auch Deinem Gegenüber direkt auffallen wird.
  • Eine der beliebtesten Armlehnenvariationen ist die integrierte Armlehne. Ihr modernes Erscheinungsbild lässt aufgrund der Position der Armlehnen Deinen Esszimmerstuhl wie einen gemütlichen Sessel wirken.
  • Das Gegenteil der integrierten Armlehne ist die lose Armlehne. Damit schaffst Du in Deinem Essbereich eine luftigere Atmosphäre während Du gleichzeitig genug Freiraum hinsichtlich der Sitzfläche genießen kannst.
  • Stühle mit niedrigen Armlehnen eigenen sich hervorragend dazu, die Stühle problemlos unter den Tisch schieben zu können. Gleichzeitig haben diese Stühle meist eine breitere Sitzfläche die Dir das Sitzen zu einem gemütlichen Erlebnis macht.
  • Wenn Du es dagegen favorisierst Deine Esszimmerstühle nur an den Tisch heranzuschieben, dann sind Armlehnenstühle mit halben Armlehnen Deine perfekten Begleiter. Erwähnenswert ist es außerdem, dass der Stoff an den Lehnen eine deutlich längere Lebensdauer hat, da diese nicht am Tischgestell streifen.

RIEGER-Tipp

Wenn Du bereits einen Tisch hast und Deinen Stuhl dazu suchst, gibt es einen wichtigen Punkt: Bei einem auffälligen Tisch solltest Du ruhige Stühle wählen, oder umgekehrt.

Unsere Lieblings-Gestelle

Vier-Bein-Stuhl
Kufenstuhl
Freischwinger
Spinnenfuß

Unsere beliebtesten Stuhlbeine in der Übersicht

  • Der Vier-Bein-Stuhl gehört zu den klassischen Gestellformen und zeichnet sich, wie der Name bereits verrät, vor allem durch seine vier Basispunkte aus. Bekannt ist dieses Gestell vor allem in der Holzausführung- bei uns erhältst Du ihn aber auch in vielen anderen Materialien.
  • Ebenfalls sehr bekannt ist der Kufenstuhl. Wie die Kufen dabei angeordnet sind, kann jeder frei entscheiden. So sieht man nicht nur den klassischen Kufenstuhl bei dem die Kufen parallel zueinander laufen, sondern auch überkreuzte Kufen oder welche mit einer Mittelstrebe. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.
  • Du bist auf der Suche nach einem Stuhl der Deinem Rücken ein optimales Sitzgefühl bietet? Dann empfehlen wir Dir den beliebten Freischwinger bei dem die Rückenlehne während Deiner Bewegung leicht nachgibt.
  • Absolut im Trend liegt aktuell der Spinnenfuß, bei dem die Stuhlbeine kurz vor der Sitzfläche zusammengeführt werden. Fun Fact: Dein Saugroboter gleitet problemlos unter Deinem Stuhl entlang und Du sparst Dir das vorherige Wegräumen.

RIEGER-Tipp

Messe für Dich aus, was die perfekte Armlehnenhöhe für Dich ist. Achte dabei auch auf die Unterkante Deines Esstisches. Die Lehne sollte nicht an der Unterkante streifen. Dies strapaziert den Bezug und verkürzt somit dessen Lebensdauer.

Bezugsmaterialien für jeden Geschmack

Gerade im Esszimmer stellt sich die Frage: Wie pflegeleicht sollte Dein Bezug sein? Zur Orientierung: Glatte Materialien sind oft pflegeleichter als grob strukturierte, was Speisen und Schmutz anbelangt. Wohnstil und ökologische Grundhaltung spielen bei der Materialwahl natürlich auch eine Rolle!

Bei Flecken heißt es: Schnell reagieren! Bitte nutze nur aufeinander abgestimmte Pflege- und Reinigungsmittel, die genau auf Dein Produkt und sein Material ausgelegt sind. Teste jedes Mittel erst auf einer verdeckten Stelle, bevor Du es für weitere Stellen nutzt. Einen Einstieg in diese Themen findest Du in unserem Möbel RIEGER Polster-Gütepass. Im Zweifelsfall überlasse die Arbeit einer professionellen Polsterreinigung.

Tipps & Tricks: Ein wahrer Vorteil im Esszimmer sind abnehmbare, waschmaschinenwaschbare Bezüge. Dunkle Materialien, am besten in Grau, kaschieren schon mal ein kleines Malheur. Diesen Effekt haben auch viele Muster. Bestes Beispiel: In einem bereits „fleckig“ aussehenden Vintage-Look integrieren sich neue Flecken oft harmonisch!

  • Edel in Echtleder

    Der Klassiker unter den Bezügen, meist in Schwarz oder Braun, ist Leder. Das ikonische Material wirkt edel und kommt nie aus der Mode. Platziere Deine Ledermöbel in ausreichender Entfernung zur Heizung. Schütze Deinen Lederbezug vor Sonnen- und Lichteinstrahlung. Umsorge ihn, mitunter mit einer speziellen Lederpflege, die ihn schön geschmeidig hält: etwa 2-4 Mal jährlich – je nach Lederart, Nutzung & Klima.

  • Praktisch in Kunstleder

    Kunstleder hat eine sehr pflegeleichte Art: Ein Schluck Wasser beeindruckt es wenig! Auch gelingt das Reinigen meist leicht. Du überlegst Dir Kunstleder als preiswerte Alternative zu edlem Echtleder? Dann beachte: Qualität hat auch hier ihren Preis. Vorsicht: Für Kunstleder bitte keine Mittel zur Pflege oder Reinigung von Echtleder nutzen! Es hat ganz andere Bedürfnisse und geht man nicht auf diese ein, stellt es sich als kurzlebig heraus.

  • Stoffe bekennen Farbe

    Stoffe bieten Dir dank vielseitiger Farben und Texturen eine große gestalterische Auswahl! Nicht umsonst ist Stoff der meistgekaufte Bezug in unserem Möbelhaus. Vermeide Sonnen- und Lichteinstrahlung, vor allem bei Naturfasern wie Baumwolle. Diese sind anschmiegsam, atmungsaktiv und sorgen für einen natürlichen Flair. Synthetische Kunstfasern wie Polyester sind im Gegenzug besonders pflegeleicht. Mischgewebe bestehen aus mehreren Faserarten – meist kombinieren sie Natur- und Kunstfasern.

  • Ein Traum in Samt

    Er verleiht Deinem Esszimmer das gewisse Etwas: Der zart glänzende Samt besticht durch seinen glamourösen Look. Er ist kuschelig, weich und angenehm auf der Haut. Behandle diese Diva pfleglich!

  • Mikrofaser – das Chamäleon unter den Stoffen

    In lebhafter Umgebung ist dies der ideale Stoff: Er ist robust und recht pflegeleicht – bei fachgerechter Nutzung, Pflege und Reinigung! Das feine Gewebe punktet mit seiner Anschmiegsamkeit. Ihm steht praktisch jeder Look: von zartem Glanz bis hin zum Vintage-Look. Denn seine Oberflächenstruktur kann flexibel gestaltet werden! So wird er oft als die "preiswertere Alternative" zu hochwertigem Leder gesehen.

RIEGERs Pflegehinweise

Hier findest Du alle Informationen, wie Dein Bezug lange lebt und immer wie neu aussehen kann.


In Top-Zustand kann Leder durch regelmäßiges feuchtes Abwischen und 2 bis 3 Mal jährlichem Auftragen von Pflegeprodukten gehalten werden. Mehr hierzu erfährst Du in unserem Fleckenportal oder bei unseren Fachverkäufern.

Vorteile:

  • Gute Beständigkeit gegen Licht
  • Kaum Abrieb
  • Kaum Kratzer
  • Schmutzabweisend
  • Einfache Reinigung


Nachteile:

  • Ohne regelmäßige Lederpflege trocknet der Bezug nach einigen Jahren aus und wird dann rissig


Im Schmutzfall solltest Du Flecken immer sofort entfernen. Kunstleder sollte regelmäßig trocken abgewischt werden. Um das Kunstleder in Top-Zustand zu halten, empfehlen wir ein bis zweimal im Jahr eine Tiefenreinigung durchzuführen. Diese besteht aus einer gründlichen Reinigung und anschließender Pflege mit einer Kunstleder-Pflege. Erfahre hierzu mehr von unserem Fachpersonal.

Vorteile:

  • Pflegeleicht
  • Schmutzabweisend
  • Wasserabweisend
  • Einfache Reinigung


Nachteile:

  • Wird porös durch Weichmacherverluste
  • Kann vergilben
  • Empfindlich gegen Cremes, alkoholische/säurehaltige Substanzen und Pflegelotionen

Um Mikrofaser sauber zu halten, genügt es, die Möbel mit dem Staubsauger abzusaugen und gelegentlich mit einem feuchten Tuch zu reinigen. So hältst Du Deine Bezüge jahrelang in Top-Zustand.  Erfahre hierzu mehr von unserem Fachpersonal, oder klicke Dich durch unser Fleckenportal.

Vorteile:

  • Weich
  • Farbecht
  • Stark
  • Einfach sauber zu halten


Nachteile:

  • Optische Makel
  • Kurze Lebensdauer

Polyester kann durch einfaches Absaugen sauber gehalten werden. Für eine Tiefenreinigung gibt es spezielle Reinigungsmittel zu welchen unser Fachpersonal Dich gerne berät.

Vorteile:

  • Faltenbeständig
  • Hoher Widerstand gegen Dehnung
  • Beständig gegen Wetter- und Temperaturschwankungen


Nachteile:

  • Haftung auf der Haut
  • Öl- und Fettflecken können nicht entfernt werden
  • Neigt zu statischer Aufladung

Samt wird zur Reinigung abgesaugt. Bei Flecken können kleinere meist mit kaltem Wasser ausgewaschen werden. Bei größeren empfehlen wir den Stuhl in eine Polsterreinigung zu bringen. Für mehr Informationen besuche unser Fleckenportal oder lass Dich von unserem Fachpersonal beraten.

Vorteile:

  • Langlebig
  • Weich
  • Wirkt elegant und edel


Nachteile:

  • Aufwendige Pflege
  • Anfällig für Abdrücke
  • Schwer

RIEGER-Tipp

Wenn Du Dich für einen Freischwinger-Stuhl entscheiden möchtest um Deinem Rücken etwas Gutes zu tun, achte darauf, dass die Lehne nicht zu sehr nachgibt. Zu lockere Rückenlehnen wirken sich wieder negativ auf Deinen Rücken aus.